Home / WAS ZU SEHEN /Keltisches HypogÄum

Keltisches HypogÄum

Ganz in der Nähe der Via Monastero Maggiore, Nr. 2 befindet sich das keltische Hypogäum. Es besteht aus verschiedenen unterirdischen Gewölben, die auf unterschiedlichen Ebenen in urtümlicher Technik in den Fels gegraben wurden. Die Abzweigungen lassen die gesamte Anlage K-förmig erscheinen. Eine steile Treppe führt hinab in den zentralen Raum, von dem drei Gänge abgehen. An den Wänden befinden sich Nischen und roh gefertigte Bänke, aber das Unerklärlichste sind die drei groben Masken. Die Funktion dieser so außerordentlichen Anlage, die in Friaul ihresgleichen sucht, ist bis heute unklar: Von den phantasievollen Annahmen aus dem Reich der Legende einmal abgesehen geht man davon aus, dass es sich um eine Grabanlage aus keltischer Zeit handeln könnte, oder nach Meinung anderer Gelehrter um die lokalen Kerker von Römern oder

INFORMATIONSBESUCHE

Informacittà di Cividale del Friuli
Piazza P. Diacono n. 10 - 33043 Cividale del Friuli Tel. 0432 710460

Da lunedì a domenica:
dalle ore 10.00 alle ore 12.00 e dalle ore 14.30 alle ore 16.30
oppure
Monastero Santa Maria in Valle e Tempietto Longobardo

Orario Invernale:
Mesi di Febbraio/Marzo/Ottobre/Novembre e Dicembre
Feriali dalle ore 10.00 alle ore 13.00
Sabato, Domenica e Festivi dalle ore 10.00 alle ore 16.00

Orario Estivo:
Dal 1^ Aprile al 30 Settembre
Feriali dalle ore 10.00 alle ore 13.00 e dalle ore 14.30 alle ore 17.00
Sabato, Domenica e Festivi dalle ore 10.00 alle ore 18.00


Villa de Claricini 19

Casa Luis

Vignaiuoli TOTI

WAS ZU SEHEN

 Bitte um Unterkunftsnachweis in Cividale und Umgebung